So, wie es sich für eine gute Tradition gehört, luden auch in diesem Jahr die Majestäten der Schützenbrüderschaft Hornburg zum Königsball in den Saal der Iberg-Gaststätte ein. Ein Spalier von amtierenden Majestäten begrüßte die ankommenden Gäste. Nachdem der Spielmannszug bereits für gute Stimmung gesorgt hatte, konnte Vorsitzender Frank Pape bei seiner Begrüßung auf einen gut gefüllten Saal blicken.

Nach Vorstellung der amtierenden Majestäten wünschte Pape den Gästen viel Spaß für den Abend. Auch Großer König Ralf Meyer begrüßte die Gäste und wünschte allen einen guten Appetit bei einem, von der Wirtin Angelika Mielke vorbereiteten, rustikalen Büfett.
Nachdem nun alle Gäste rechtschaffen satt waren, bat der DJ zum Eröffnungstanz. Auch im weiteren Verlauf des Abends wurden auf der gut gefüllten Tanzfläche viele Kalorien verbrannt. Bis nach Mitternacht blieb die gute Stimmung erhalten.
Nicht nur die Könige, sondern auch alle anderen Gäste wünschen sich, dass der Königsball auch weiterhin ein Highlight der Hornburger Ballsaison sein wird.

Die Majestäten begrüßen ihre Gäste. V. l.: Großer König Ralf Meyer, Kleine Königin Birgit Meyer, Große Königin Annika Bartels, Hirschkönigin Karola Becker, Schülerkönigin Greta Skodzik, Kleiner König Werner Raffelt, Volkskönig Winfried Alberti und Jugendkönig Jonas Jacobi